Facebook Pixel
Exported from Streamline App (https://app.streamlineicons.com) Mein Warenkorb

DAKINE GEWÄHRLEISTUNG

KONTAKTE

Kunden in Europa
Bitte wenden Sie sich an den Store, indem Sie das Dakine-Produkt erworben haben. Sie sind Ihnen gerne bei Fragen der Gewährleistung behilflich.

Wenn Sie den Store nicht kontaktieren können, indem Sie den Artikel erworben haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Dakine Europe Customer Service Department unter euinfo@dakine.com.

Alle anderen Kunden
Bitte schauen Sie in der Liste internationaler Kontakte nach, die hier im Download verfügbar ist, und setzten Sie sich mit einer Vertretung in eurem Land in Verbindung, um Hinweise zur Garantieabwicklung zu bekommen.

 

GEWÄHRLEISTUNGSRICHTLINIE

Eingeschränkte lebenslange Garantie für Rucksäcke und Taschen
Dakine bietet bei normalem und bestimmungsgemäßem Gebrauch für Fabrikationsfehler eine eingeschränkte lebenslange Garantie. 

Dakine repariert bzw. ersetzt nach eigenem Ermessen innerhalb der Produktlebensdauer alle Produkte, bei denen im Rahmen eines normalen und bestimmungsgemäßen Gebrauchs Mängel festgestellt werden. Dakine haftet nicht für Kosten, Verluste oder Schäden aufgrund des Verlusts oder Missbrauchs des besagten Produkts.

Die Begriffe Lebensdauer und lebenslang beziehen sich nicht auf die Lebensdauer des Besitzers. Die Lebensdauer unserer Produkte ist nicht gleichzusetzen mit der Lebensdauer des jeweiligen Besitzers. 

Beispiel: Ein Rucksack, der kontinuierlich 10 Jahre lang verwendet wird, nähert sich dem Ende seiner Lebensdauer. Zu diesem Zeitpunkt kann der Rucksack Verschleißerscheinungen zeigen oder kaputt gehen. 

Wenn ein Produkt seine Lebensdauer erreicht oder über die Lebensdauer hinaus verwendet wird, beginnen Mängel und Verschleißerscheinungen aufzutreten. Diese werden nicht als Fabrikationsfehler, sondern als normale Abnutzung gewertet, da das Produkt bereits eine komplette, funktionale Lebensdauer hinter sich hat. 

Fabrikationsfehler zeigen sich bei neuen oder ungebrauchten Produkten in der Regel frühzeitig innerhalb ihrer Lebensdauer. Jede Sachlage wird einzeln bewertet und die Lebensdauer eines Produkts wird nach dem Ermessen von Dakine bestimmt. Gleiches gilt für die Einstufung als Fabrikationsfehler oder normaler Verschleiß.
Für den Fall, dass ein Produkt einen Fabrikationsfehler aufweist, kann Dakine sich für eine Reparatur oder den Austausch des Artikels entscheiden. Wenn ein Produkt repariert werden kann, informieren wir Sie, wie und wohin das Produkt zu versenden ist. Dakine repariert das Produkt dann kostenlos.

Zweijährige eingeschränkte Garantie (Alle Handschuhe + Windsurf/Kite + Outerwear + Bekleidung) – Nordamerika
Dakine bietet ab dem ursprünglichen Kaufdatum eine zweijährige eingeschränkte Garantie für Fabrikationsfehler bei normalem und bestimmungsgemäßem Gebrauch. Dakine repariert bzw. ersetzt nach eigenem Ermessen innerhalb der zweijährigen Garantiezeit alle Produkte, bei denen im Rahmen eines normalen und bestimmungsgemäßen Gebrauchs Mängel festgestellt werden. Das schließt normalen Verschleiß aus. Wenn das Alter des Produkts nicht eindeutig ersichtlich ist, ist auf Verlangen ein Kaufnachweis vorzulegen, um das Alter nachzuweisen.

(Sonnenschutz-Shirts, Shorts und Leggings) – Nordamerika und restliche Welt – Einjährige eingeschränkte Garantie
Dakine bietet ab dem ursprünglichen Kaufdatum eine einjährige eingeschränkte Garantie für Fabrikationsfehler bei normalem und bestimmungsgemäßem Gebrauch. Dakine repariert bzw. ersetzt nach eigenem Ermessen innerhalb der einjährigen Garantiezeit alle Produkte, bei denen im Rahmen eines normalen und bestimmungsgemäßen Gebrauchs Mängel festgestellt werden. Das schließt normalen Verschleiß aus. Wenn das Alter des Produkts nicht eindeutig ersichtlich ist, ist auf Verlangen ein Kaufnachweis vorzulegen, um das Alter nachzuweisen.

Restliche Welt – Zweijährige eingeschränkte Garantie
Dakine bietet ab dem ursprünglichen Kaufdatum eine zweijährige eingeschränkte Garantie für Fabrikationsfehler bei normalem und bestimmungsgemäßem Gebrauch. Dakine repariert bzw. ersetzt nach eigenem Ermessen innerhalb der zweijährigen Garantiezeit alle Produkte, bei denen im Rahmen eines normalen und bestimmungsgemäßen Gebrauchs Mängel festgestellt werden. Das schließt normalen Verschleiß aus. Wenn das Alter des Produkts nicht eindeutig ersichtlich ist, ist auf Verlangen ein Kaufnachweis vorzulegen, um das Alter nachzuweisen.

 

Beispiele für durch die Garantie abgedeckte Fabrikationsfehler:

Saubere Einrisse entlang des Saums
Defekte Nähte, die die Nutzung des Produkts verhindern
Fehlfunktion des Reißverschlusses
Reißverschlussschlitten löst sich
Zähne brechen oder verziehen sich
Zähne gehen auf, wenn der Reißverschluss geschlossen ist

 

Beispiele für Verschleiß, die nicht abgedeckt sind:

Ausgebleichte Farben/Schäden durch Sonne-/UV-Einstrahlung
Altersbedingter Materialverschleiß
An Schleppseilen genutzte Handschuhe
Risse in der Stoffmitte (nicht entlang des Saums)
Risse, die durch einen Aufprall oder Unfall verursacht wurden

 

Beispiele für Schäden, die außerhalb des normalen und bestimmungsgemäßen Gebrauchs verursacht wurden und nicht abgedeckt sind:

Ausgefranste Risse (saubere Einrisse weisen auf einen Fabrikationsfehler hin, ausgefranste Risse auf eine Reißeinwirkung)
Ein Riss oder Einstichloch im Boden des Rucksacks
Jegliches Material, das durch einen anderen Gegenstand eingerissen wurde oder an einem anderen Gegenstand hängen geblieben ist
Aufgrund von Hitzeeinwirkung geschmolzenes Material
Unsachgemäße Nutzung des Produkts
Schäden durch Fluggesellschaften (siehe unten)

 

Schäden durch Fluggesellschaften
Dakine haftet nicht für Schäden, die durch die Gepäckbeförderung von Fluggesellschaften entstanden sind. Falls das Produkt von einer Fluggesellschaft oder einem Beförderungsunternehmen beschädigt wurde, wenden Sie sich bitte direkt und unmittelbar nach dem Vorfall an das entsprechende Unternehmen. 
Falls das Produkt repariert werden muss (z. B. bei einem gebrochenen Rad), unterstützt Sie Dakine durch die für diese Reparatur notwendigen Ersatzteile, aber das Produkt wird nicht von der Gewährleistung abgedeckt. Das heißt, dass der Kunde und/oder die Fluggesellschaft für die Durchführung der Reparatur verantwortlich ist, sobald die Ersatzteile eingetroffen sind. (Die meisten Reparaturen lassen sich einfach zu Hause mit ganz normalen Werkzeugen durchführen.) Diese Reparaturersatzteile werden von Dakine je nach Verfügbarkeit zur Verfügung gestellt. Dakine unterhält keinen Bestand alter Ersatzteile und hat ggf. die notwendigen Teile nicht vorrätig. Falls Dakine die für die Reparatur notwendigen Ersatzteile nicht verfügbar hat, wende dich direkt an die Fluggesellschaft. Wenn bei dem Produkt ein Rad kaputtgegangen ist und/oder Ersatzteile benötigt werden, machen Sie direkt einen Gewährleistungsanspruch geltend.